Kostenfreie Beratung:
(Mo. – Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr)

Soft Exo Carry Traghilfe für Paketboten von Hunic

Rückenschonende Lösung für Paketboten und Kuriere

  • Kompakt
  • Preiswert
  • Rückenentlastend

Funktionen und Vorteile

Alles was du über die Funktionen und Vorteile des Soft Exo Carry Traghilfe für Paketboten von Hunic wissen musst.

Beschreibung:

Das SoftExo Carry ermöglicht das rückenschonende Tragen von Lasten wie z.B. Paketen und erhöht die Ausdauerfähigkeit der Arme und Schultern. Es handelt sich um ein kompaktes Exoskelett, das bei der Arbeit die Haltung optimiert und dank der praktischen ErgoPatches das Abstellen von Lasten am Körper ermöglicht. Das SoftExo Carry liegt den ganzen Tag angenehm am Körper an und erinnert subtil an eine achtsame und körperschonende Arbeitshaltung. Die ErgoPatches entlang des Gurtes fungieren als Stützen. Sie ermöglichen es, Lasten wechselseitig am Körper abzustellen und so die Arme zu entlasten und einseitige Überlastung zu vermeiden. So wird Ermüdungserscheinungen vorgebeugt. Das SoftExo Carry ist Ergonomie zum Anziehen. Das ungleichmäßige Tragen von Lasten strapaziert die Wirbelsäule und führt häufig zu Rückenproblemen. Durch das SoftExo-System werden Lasten verteilt und eine körperschonende Arbeitshaltung gefördert. Das eng am Körper getragene System schafft ideale Bewegungsfreiheit im Alltag. Es kann problemlos beim Autofahren getragen werden, somit die perfekte Tragehilfe für Kurierfahrer. Individualisierbare Einstellmöglichkeiten, praktische Verschlüsse und atmungsaktive Textilien erhöhen dabei den Komfort.

 

Das SoftExo Carry Exoskelett revolutioniert das Tragen schwerer Lasten wie Pakete, indem es den Rücken entlastet und eine rückenschonende Arbeitsweise ermöglicht. Mit diesem Exoskelett können die Arme und Schultern länger durchhalten und ermüden weniger schnell. Die integrierten ErgoPatches entlang des Gurtes ermöglichen ein wechselseitiges Abstellen von Lasten, um einseitige Überlastung zu vermeiden. Dadurch wird eine ergonomische Arbeitsposition gefördert und die Lasten werden gleichmäßig verteilt. Das kompakte Design des SoftExo Carry erlaubt den Einsatz in verschiedenen Bereichen wie Paketzustellung, Lagerarbeit, Bau und sogar im Alltag.

Zusammenfassung:

Soft Exo Carry ist eine industrielle Traghilfe von Hunic, die sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden kann. Sie konzentriert sich auf den Oberkörper und unterstützt den Rücken, den Rumpf und den Arm. Mit dieser Traghilfe können Benutzer stehen, heben, tragen und gehen. Das Exoskelett wiegt nur 0,53 kg und kann von Personen mit einer Größe von 160 bis 210 cm genutzt werden. Es ist wasser-, staub- und ölabweisend und kann Temperaturen von bis zu 50 Grad standhalten. Das Produkt ist in Europa erhältlich und kann in verschiedenen Branchen wie Paketzustellung, Logistik, Industrie, Handwerk, Möbeln und bei Kurieren eingesetzt werden. Es ermöglicht das Fahren von Gabelstaplern und Transportern sowie das Sitzen auf einem Stuhl. Es erfordert keine Wartung und hat eine CE-Kennzeichnung. Obwohl keine Bedienungsanleitung vorhanden ist, bietet der Hersteller ein Testpaket für drei Wochen zum Preis von 2.500 EUR an. Das Exoskelett hat eine Garantie von einem Jahr und wurde von Orthexo geprüft.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wie stark unterstützt das SoftExo Carry?

Das SoftExo Carry ermöglicht das vorteilhafte Tragen von Lasten und erhöht die Ausdauerfähigkeit der Arme und Schultern. Durch seine Wirkungsweise beugt es der Hohlkreuzbildung vor und leitet die Last wirkungsvoll auf das Becken ab . Außerdem stabilisiert die komfortable Passform den Rumpfbereich. Gleichzeitig ermöglicht das Gurtsystem ideale Bewegungsfreiheit im Arbeitsalltag.

Ist das Anziehen des SoftExo Carry schwierig?

Das SoftExo Carry ist denkbar einfach anzulegen. Mit ein wenig Gewöhnung lässt sich das SoftExo Carry ebenso routiniert wie ein Gürtel anziehen. Individualisierbare Einstellmöglichkeiten und praktische Verschlüsse erhöhen dabei den Komfort.

Kann das SoftExo Carry individuell eingestellt werden?

Das SoftExo Carry wurde so designt, dass es sich leicht an die Körpermaße anpassen lässt und so den meisten Menschen passt. Für bestmögliche Wirkkraft und exzellenten Komfort lassen sich darüber hinaus Einzelteile individuell einstellen, um die Körperhaltung zu optimieren und persönlichen Vorlieben gerecht zu werden.

Wie trägt das SoftExo Carry zur Förderung der Gesundheit bei?

Das SoftExo Carry ist Ergonomie zum Anziehen. Da das System eng am Körper getragen wird, schränkt es seinen Träger nicht in seiner Tätigkeit ein. Die ErgoPatches entlang des Gurtes fungieren als Stützen, die es ermöglichen, Lasten eng am Körper abzustellen und so die Arme zu entlasten. Die Anordnung der ErgoPatches erlaubt ein wechselseitiges Tragen, wodurch einseitige Überlastung vermieden wird. Auf diese Weise wird Ermüdungserscheinungen vorgebeugt. Die einstellbare Lordosenstütze im Bereich des unteren Rückens sowie die seitlichen Supportbänder verhindern, dass beim Tragen von Lasten ein Hohlkreuz entsteht. Eine Überlastung der Wirbelsäule kann so verhindert werden.

Wie lange hält ein SoftExo Carry?

Das SoftExo Carry ist bei sachgemäßer Anwendung und adäquater Reinigung für einen Dauergebrauch von mindestens 3 Jahren konzipiert. Durch das modulare Design lassen sich Verschleißteile im Sinne der Nachhaltigkeit unkompliziert austauschen.

Kann das SoftExo Carry gereinigt werden?

Das SoftExo Carry ist durch die Verwendung von Textilien dankbar einfach in einer herkömmlichen Waschmaschine bei 30°C zu reinigen. Die ErgoPatches müssen vorher auf beiden Seiten vollständig abgelöst werden. Diese können seperat durch Desinfizierung gereinigt werden.

Haben Sie noch Fragen?

Können Sie keine Antwort auf Ihre fragen finden? Sprechen Sie uns an.

Informationen zum Unternehmen

Zahlen & Fakten

Gegründet wurde das Tech-Startup Hunic im Jahr 2017 von Jonas Mast in Baiersbronn und in einer Companisto Crowdfunding finanziert. Im Jahr 2022 startete das Team ein erneutes Fundingziel mit 300.000 EUR auf Conda.at. Laut Hunic hat sich der Umsatz des Unternehmens seit 2019 verdreifacht und strebt ein Umsatzwachstum in 2022 von einer Million EUR an.

Adresse des Unternehmens

  • HUNIC GmbH
  • Bergerweg 51
  • 72270 Baiersbronn
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}
Mehr Informationen anfordern

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden