Support-Hotline:
(Mo. – Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr)

Exoskelett MateXT 4.0 von Comau mit IOT Sensoren für Echtzeitunterstützung

MATE-XT reduziert die Muskelanstrengung bei anstrengenden Aufgaben im Innen- und Außenbereich und unterstützt dank Sensoren in Echtzeitzeit

Industriebranchen

  • Logistik
  • Fertigung
  • Montage
  • Bestückung
  • Handwerk

Funktionen und Vorteile

Alles was du über die Funktionen und Vorteile des Exoskelett MateXT 4.0 von Comau mit IOT Sensoren für Echtzeitunterstützung wissen musst.

Der MATE-Exoskelettanzug wurde entwickelt, um die Lebensqualität am Arbeitsplatz zu verbessern, indem er bei sich wiederholenden Tätigkeiten und täglichen Aufgaben eine konsistente, fortschrittliche Schulter- und Armunterstützung bietet.
MATE entspricht den physiologischen Bewegungen der Schultern. Dank einer Kette von passiven Freiheitsgraden ist das MATE-Exoskelett perfekt auf die Flexions-Extensions-Achse der menschlichen Schulter ausgerichtet, was sowohl eine komfortable Interaktion als auch eine außergewöhnliche Mensch-Maschine-Synergie ermöglicht.


Das MATE-XT, das im Dezember 2020 eingeführt wird, ist die nächste Generation von tragbaren Exoskeletten von COMAU. Es ist robust für den Innen- und Außeneinsatz. Dieses Exo für Arbeit und Industrie ist für Wasser, Staub, UV-Licht und größere Temperaturbereiche als sein Vorgänger ausgelegt. Darüber hinaus wurde der MATE-XT mit einer schlankeren und leichteren Kohlefaserstruktur überarbeitet, die zudem atmungsaktiver ist.

 

„Mit der eXTreme erhalten Sie eine leichte und hoch atmungsaktive ergonomische Unterstützung.“ Ähnlich wie andere Schulterstütz-Exoskelette ist das MATE-XT für: „Jede Aufgabe, die einen längeren Einsatz der oberen Gliedmaßen erfordert, insbesondere bei einem Beuge-/Extensionswinkel von etwa 90 Grad (d.h. sogenannte ‚Überkopf‘-Arbeiten.

  • Reduzierte muskuläre Anstrengung
  • Höhere Leistung durch höhere Präzision
  • Verbesserte Qualität
  • Besser Arbeitshaltung
  • Echtzeitdaten mit intuitives digitales Dashboard
  • Vorbeugende Wartung: Fehlervermeidung Io-T-fähiges Gerät: Industrie 4.0

Technische Daten

 

  • passiver federbasierter Mechanismus
  • Zusatz von atmungsaktiven Stoffen
  • 8 Unterstützungsstufen
  • neu gestalteter Ver-/Entriegelungsmechanismus für leichteres An- und Ablegen
  • Leichtere Karbonfaserstruktur
  • Vorgesehene Körpergröße der Benutzer: 1,6 m (5,2 Fuß) bis 1,9 m (6,2 Fuß)

Der MATE-XT wurde in Zusammenarbeit von IUVO und Össur entwickelt und in Zusammenarbeit mit dem Ospedale Valudce und Fondazioneergo validiert. Fondazionergo hat einen EAWS-Leitfaden zur Arbeitsplatzbewertung veröffentlicht, der auf diesem Gerät basiert: Fondazione Ergo veröffentlicht Arbeitsblatt zur ergonomischen Bewertung des MATE-Exoskeletts (Aug, 2020). Das EAWS ist nicht als Ersatz für intensive Exoskelett-Tests gedacht, sondern bietet einen soliden Ausgangspunkt für eine objektive Bewertung auf der Grundlage von Messungen und Beobachtungen. Darüber hinaus ist der MATE-XT nach der EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG unter „Berücksichtigung“ der technischen Norm ISO 13482/2014 für Körperpflegeroboter zertifiziert.

Was ist neu beim Mate-XT 4.o?

  • Über WLAN angeschlossene Sensoren liefern Daten nahezu in Echtzeit mit einem intuitiven digitalen Dashboard
  • IoT-fähiges Gerät: MATE-XT 4.0 Integration mit Industrie 4.0
  • Vorteil der Steuergutschrift gemäß der lokalen Gesetzgebung für die Einführung von Industrie 4.0-Geräten
  • Vorbeugende Wartung: Fehlervermeidung

MATE (Muscular Aiding Tech Exoskeleton) bildet die dynamischen Bewegungen der Schulter vollständig nach, während es den Körper dabei wie eine zweite Haut umhüllt. Dies gewährleistet nicht nur maximalen Komfort für den Arbeiter, sondern steigert auch die Arbeitsqualität und -effizienz, indem es für eine gleichbleibende Bewegungsunterstützung bei manuellen und wiederkehrenden Aufgaben sorgt. MATE XT ist ein mechanisches Exoskelett, das mit einem passiven Federmechanismus und 8 verschiedenen Unterstützungsgraden arbeitet, die je nach Bedarf gewählt werden können.

Haben Sie noch Fragen?

Können Sie keine Antwort auf Ihre fragen finden? Sprechen Sie uns an.

Informationen zum Unternehmen

Zahlen & Fakten

MATE means Muscular Aiding Tech Exoskeleton. Kooperiert mit Össur. Gegründet 1973.

Adresse des Unternehmens

  • Comau S.p.A
  • Via Rivalta 30
  • 10095 Grugliasco (TO)
  • Italy
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}
de_DEGerman
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden