Kostenfreie Beratung:
(Mo. – Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr)

Japet W+ Exoskelette zur Linderung von Rückenschmerzen in der Industrie

Japet.W zielt darauf ab, das Körpergleichgewicht wiederherzustellen, um die physischen Möglichkeiten Ihrer Mitarbeiter freizusetzen. Es dient zur Reduzierung und Vorbeugung von Rückenschmerzen, ist sehr leicht (2 kg) und kompakt.

Industriebranchen

  • Handwerk
  • Logistik
  • Lebensmittelindustrie

Funktionen und Vorteile

Alles was du über die Funktionen und Vorteile des Japet W+ Exoskelette zur Linderung von Rückenschmerzen in der Industrie wissen musst.

Funktion

Das Japet Exoskelett in Form einer Orthese ermöglicht das Kochen, Handwerken oder Arbeiten bei Rückenschmerzen, denn diese alltäglichen Aktivitäten sind mit Rückenschmerzen schwer auszuführen. Japet W+ wurde klinisch getestet und 75 % der Nutzer spürten laut Hersteller eine sofortige Schmerzlinderung bei der Verwendung der Orthese. Studien dazu wurden nicht angegeben. Japet hat tragbare Medizintechnik entwickelt, die das Gleichgewicht des Körpers wiederherstellt und die Bewegungseinschränkungen des Menschen befreit.  Durch die Verbindung von Medizin und moderner Robotik hat Japet eine Reihe von Innovationen hervorgebracht, die Schmerzen im unteren Rücken oder Muskel- und Skeletterkrankungen (MSE) lindern. Das Exoskelett reduziert die Belastung der Wirbelsäule bei der Handhabung schwerer Lasten, sich wiederholender Bewegungen und ungünstiger Körperhaltungen. Dadurch wird die Zahl der Arbeitsunfälle und -ausfälle aufgrund von Schmerzen im unteren Rückenbereich potentiell verringert. Das Ziel: Den Rücken der Arbeiter  zu entlasten und die Fähigkeiten derer, die unter Kreuzschmerzen leiden, wiederherstellen, um sie in Beschäftigung zu halten. Dascrobotergestützte Exoskelett folgt und passt sich in Echtzeit den Bewegungen des Nutzers an und erhält die Muskelaktivität im Lendenbereich. Japet Exoskelett stabilisiert den Rücken und schränkt risikobehaftete Körperhaltungen ein. Dank der patentierten Technologie passt sich Japet Ihren Bewegungen an und stützt Ihre Lendenwirbelsäule, damit Sie wieder ein aktives Leben ohne Schmerzen führen können. Die Antriebstechnik des Exoskeletts erlaubt die Anpassung an alle Bewegungen des Nutzers. Das Exoskelett Japet wurde extrem bequm designet.

Vorteile
  • Leicht (2 kg) & kompakt
  • Schnelles Anlegen (30 Sekunden) & einfache Bedienung
  • Anpassbar an verschiedene Morphologien dank der Zweiten Haut in vier Größen (S, M, L, XL)
  • Akkulaufzeit je nach Nutzung zwischen 6 – 8 Stunden
  • Klinisch bewährte Technologie (Medizinprodukt der Klasse IIa – ISO 13485)
Berufliche Verwendung Japet W+

Das Japet.W ist ein berufliches Exoskelett, das entwickelt wurde, um Rückenschmerzen am Arbeitsplatz vorzubeugen und zu lindern. Es zielt darauf ab, die Auswirkungen auf die Wirbelsäule bei schweren Lasten, wiederholten Aufgaben und ungünstigen Körperhaltungen zu reduzieren. Durch diese Maßnahmen soll die Anzahl der Arbeitsunfälle und Arbeitsausfälle aufgrund von Rückenschmerzen verringert werden. Das Hauptziel des Japet.W ist es, den Arbeitern den Rücken freizuhalten und ihnen dabei zu helfen, ihre volle Arbeitsleistung aufrechtzuerhalten, insbesondere wenn sie unter Rückenschmerzen leiden.

Das Japet.W passt sich in Echtzeit an die Bewegungen des Benutzers an und überwacht die Muskelaktivität im Lendenbereich. Dadurch wird das Selbstvertrauen des Arbeiters bei der Ausführung seiner Bewegungen wiederhergestellt. Das Exoskelett zielt darauf ab, die Mobilität der Arbeiter zu erhalten und ihre anfängliche Produktivität aufrechtzuerhalten.

Zusammenfassung:

Das Japet W+ Exoskelett ist eine industrielle Lösung zur Linderung von Rückenschmerzen. Es kann sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden und bietet Unterstützung für den Oberkörper, die Hüfte und den Unterkörper, einschließlich Rücken und Rumpf. Es ermöglicht Bewegungen wie Heben, Tragen und Stehen. Das Exoskelett ist mit Strom betrieben und findet Anwendung in verschiedenen Branchen wie Alltag, Pflege, Logistik und Industrie. Es wiegt nur 2 kg und passt zu Anwendern mit einer Größe von 165 bis 190 cm. Es kann an Maschinen eingesetzt werden und ermöglicht das Sitzen auf einem Stuhl. Es ist nicht öl-, staub- und wasserabweisend und kann bei maximalen Temperaturen von 40 Grad eingesetzt werden. Es gibt keine Mindestabnahmemenge und keine regelmäßige Wartung ist erforderlich. Das Exoskelett unterstützt ein maximales Gewicht von 16 kg zum Heben. Der Hersteller hat seinen Hauptsitz in Frankreich und die Produktion erfolgt ebenfalls in Frankreich. Es verfügt über eine CE-Kennzeichnung und eine Bedienungsanleitung ist vorhanden. Es wird keine Testpakete vom Hersteller angeboten. Es bietet eine Garantie von 2 Jahren (außer für den Akku). Die Akku-Ladedauer beträgt 3 Stunden und die Akku-Haltbarkeit liegt zwischen 6 und 8 Stunden.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Japet. W+, einem Lumbalgurt und einem Korsett?

Gute Frage! Der Lumbalgurt und das Korsett komprimieren den Beckengurt, um eine Entlastung zu schaffen, die sonst durch Belastung des unteren Rückens die Mobilität einschränkt und langfristig negative Folgen haben kann.

Das Japet W+ Orthesensystem verfügt über einen zwei Gurt Ansatz für Bewegungsfreiheit und verhindert Muskelschwund.

Inwieweit stützt Japet. W+ die Lendenwirbel?

Das Exoskelett stützt den Lendenbereich und minimiert negative Körperhaltungen, um die Bewegungen abzusichern und gleichzeitig die Mobilität zu erhalten.

Wie lange hält der Akku?

Die Batterie läuft ca. sieben Stunden bei kontinuierlichem Gebrauch. Für den Wechsel wird das Japet mit zwei Batterien ausgeliefert.

Wie wirkt das Japet W+?

Durch die Verwendung eines Exoskeletts wird die körperliche Ermüdung verzögert und Schmerzen im unteren Rückenbereich reduziert. Das Exoskelett unterstützt Sie bei körperlicher Arbeit und verringert Schmerzen im Rücken.

Was ist der Unterschied von Japet C zum Japet W+?

Das Japet C ist für die Reha oder den alltäglichen Gebrauch zu Hause entwickelt, während das Japet W für Work für die industrielle Nutzung entwickelt wurde. Das Japet C ist aktuell noch nicht auf dem Markt.

Wer kann das Japet W+ erwerben?

Das Japet W+ kann nur von Unternehmen erworben werden, nicht von Privatanwendern.

Haben Sie noch Fragen?

Können Sie keine Antwort auf Ihre fragen finden? Sprechen Sie uns an.

Informationen zum Unternehmen

Zahlen & Fakten

Japet wurde 2015 von Damien Bratic, ein auf die Wirbelsäule spezialisierter Medizintechniker, Antoine Noel, ein am MIT auf Exoskelette spezialisierter Robotikingenieur, und Amelie Blondeaux, eine Produktdesignerin, gegründet. Japet Medical hat in 7 Finanzierungsrunden insgesamt 1,7 Mio. $ erhalten. Die letzte Finanzierung wurde am 14. Juli 2021 in einer Seed-Runde aufgenommen. Japet Medical wird von 4 Investoren finanziert. Boundary Holding und Rajat Khare sind die jüngsten Investoren.

Adresse des Unternehmens

  • Japet Medical Devices SAS
  • 12 Avenue Pierre Mauroy
  • Gebäude F3A
  • 59120 Loos
  • France
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}
de_DEGerman
Mehr Informationen anfordern

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden