Gratis rådgivning:
(man. - fre.: 09:00 - 18:00)

Wandercraft erhält FDA-Zulassung für Exoskelett für Menschen mit Rückenmarksverletzungen

Wandercraft gab heute bekannt, dass das Unternehmen die FDA-Zulassung für sein Exoskelett Atalante X für Personen mit Rückenmarksverletzungen (SCIs) erhalten hat.

Die FDA erteilte Menschen mit Rückenmarksverletzungen der Stufen T5 bis L5 die Erlaubnis, die selbstbalancierende Roboter-Exoskelett-Technologie zu nutzen. Das System ermöglicht es Menschen mit eingeschränkter Mobilität, wieder aufzustehen und zu gehen.

Wandercraft sagt, dass Sicherheits- und Wirksamkeitsdaten von mehr als 500 Patienten das behördliche Nicken unterstützten. Atalante X hat bereits im Dezember 2022 die FDA-Zulassung für zerebrovaskuläre Unfälle erhalten.

Das Exoskelett Atalante X von Wandercraft verfügt über einen angetriebenen Knöchelmechanismus. Es kann komplexe Knöchelbewegungen ausführen, die es dem Träger ermöglichen, einen natürlichen menschlichen Gang nachzuahmen. Dies helfe den Therapeuten, Patienten bei ihrer Rehabilitation besser zu unterstützen, so das Unternehmen.

Therapeuten können den Nutzern helfen, im Exoskelett aufzustehen und zu gehen, auch in der allerersten Sitzung. Der Träger kann Schritte in verschiedene Richtungen machen und das Aufstehen in aufrechter, gewichtstragender Position üben. Wandercraft sagte, dass Benutzer auch einfacher in das Gerät ein- und aussteigen können.

Im Dezember 2023 stellte das Unternehmen sein Personal Exoskelett vor, ein selbstbalancierendes System für den persönlichen Alltag. Sowohl Atalante X als auch das Personal Exoskeleton stehen für das Ziel des Unternehmens, Patienten mit eingeschränkter Mobilität auf ihrem Weg in die Reha zu helfen.

„Die heutige FDA-Zulassung für Menschen mit Rückenmarksverletzungen spricht Bände über die erstaunlichen Möglichkeiten von Atalante X, da wir so vielen Patienten wie möglich helfen wollen, wieder zu stehen und zu gehen“, sagte Matthieu Masselin, CEO von Wandercraft. „Wandercraft hat im vergangenen Jahr mehrere wichtige Meilensteine erreicht, darunter zwei FDA-Zulassungen sowie die erfolgreiche Enthüllung unseres persönlichen Exoskeletts. Ich bin stolz auf die harte Arbeit des gesamten Wandercraft-Teams, während wir die ultimative Vision von Atalante X vorantreiben – Menschen mit eingeschränkter Mobilität bei jedem Schritt ihrer Reise zu unterstützen.“

Tom Illauer

Alle bidrag fra: 
da_DKDanish